02. August 2017

Jetzt neu: Die Montageanleitung in Bild und Ton zum blaugelb Triotherm+ Vorwandmontagesystem

Die Fenster in die Dämmebene zu bringen und sie somit direkt in das Fassadensystem zu integrieren, ist ein großer Schritt hin zur Energieeffizienz im Wohnungs- und Objektbau. Mit ihrer Kundenmarke blaugelb bietet die Unternehmensgruppe ein optimal auf die Bedürfnisse des Marktes ausgerichtetes Vorwandmontagesystem an. Das System spart nicht nur Arbeitszeit ein, sondern rechnet sich wirtschaftlich gesehen vor allem im Einsatz des Verbrauchsmaterials. Durch das blaugelb Triotherm+System ist Energieeffizienz im Wohnungs- und Objektbau im Bereich des Fensters ohne großen Aufwand möglich, ohne dabei eingeschränkt in der Planung oder bei der weiteren Ausführung zu sein. „Jeder Planer eines Bauvorhabens oder Monteur auf einer Baustelle ist froh, wenn ihm detaillierte Arbeitsanweisungen, Dokumentationen und Montageanleitungen zu den zu verarbeitenden Produkten vorliegen. Das blaugelb Triotherm+ Vorwandmontagesystem bietet ihm all dies und geht jetzt noch einen Schritt weiter“, erklärt Robert Leinert, Leiter Produktmanagement für die Fenster- und Außentürenindustrie. Das bereitgestellte Video erklärt anschaulich und praxisnah das Handling und die Vorteile des blaugelb Systems und gibt gleichzeitig einen Einblick in die Qualitäten des Systems.
„Wir haben dem Kunden mit dem ift-geprüften Triotherm+ Vorwandmontagesystem eine Basis geschaffen, mit der er auch im Bereich der Absturzsicherung und im Schallschutz optimal arbeiten kann – es ermöglicht außerdem eine effizientere RC2-Fenstermontage“, betont Robert Leinert. Verfügbar ist das Video auch unter www.blaugelb.de. Hier kann ebenfalls eine ausführliche Beschreibung des blaugelb Vorwandmontagesystems und der einzelnen Komponenten abgerufen werden, inklusive aller Dokumentationen, Prüfzeugnisse, Flyer und Kataloge.

 

Zum Video

Zur News-Übersicht