21. Februar 2018

Meesenburg auf der FENSTERBAU FRONTALE 2018

Wir sind digital - Meesenburg 4.0

Wir sind digital - Meesenburg 4.0

 

Am 21. März 2018 ist es wieder soweit – die fensterbau frontale als weltgrößte Branchenmesse für den Fenster-, Tür- und Fassadenbau öffnet ihre Tore für ein breites und internationales Fachpublikum. Die Meesenburg Gruppe wird traditionell auch in diesem Jahr wieder als Aussteller vor Ort sein und spannende Innovationen präsentieren.

Die Kundenmarke blaugelb der Meesenburg Gruppe hält auch dieses Jahr viele Neuheiten und Innovationen, für die es sich lohnt am Stand 102 in Halle 2 vorbeizuschauen, bereit. Neben dem geprüften blaugelb Protect Befestigungssystem („Bauteile, die gegen Absturz sichern“) und der Erweiterung des branchenführenden blaugelb Triotherm+ Vorwandmontagesystems, warten weitere Produkte auf ihre Enthüllung.

„Gerade im Bereich der Fenstermontage gilt es Dank strengerer Normen und Verschärfungen der EnEV noch mehr auf Produkte zu setzen, die geprüft sind und jene Merkmale aufweisen, die gefordert sind um die Anforderungen einer fachgerechten Fenstermontage auch zu erfüllen. Der Markt ist dabei sich zu verändern, es tun sich neue Problemstellungen auf. Als Impulsgeber der Branche ist es unabdingbar mit Innovationen aufzuwarten die den Kunden mit Lösungen unterstützen.“ sagt Martin Meesenburg. Das blaugelb Kompendium „Fachgerecht – Regelkonform – Sicher“ zur fachgerechten Fenstermontage, bei dem auch die Vorwandmontage ein zentrales Element darstellt, bietet Lösungen für unterschiedliche Wandkonstruktionen wie WDVS oder zweischaliges Mauerwerk an und zeigt den aktuellen Stand der Technik bei Montagen in der Dämmebene, bodentiefen Elementen und Absturzsicherung detailliert auf. Rund um das ganze Thema der fachgerechten Fenstermontage erwarten die Besucher zudem multimediale Inhalte die praxisnah und anschaulich das Thema aufgreifen und erläutern.

Die Meesenburg Gruppe freut sich auf einen regen Austausch mit der Branche, Kunden und Marktbegleitern und darauf diesen, die neuen Produkte und Innovationen zu präsentieren. Neben der Kundenmarke blaugelb wird auch der neuaufgestellte Bereich rund um die Servicemarke optiLog, mit den Themen „Marktplatz“, Scanner-Lösungen und Digitalisierung, ein Ausstellungsthema sein.

Ausführliche Informationen zum blaugelb Protect Befestigungssystem und Triotherm+ Vorwandmontagesystem, die damit verbundenen Prüfungen und Systemvorteile sowie Produkte rund um die fachgerechte Fenstermontage sind auf www.blaugelb.de zu finden.

Zur News-Übersicht